Schulanfang

Liebe Schülerinnen und Schüler!
Liebe Eltern!

Schulanfang

ist am Montag, den 2. September 2019 um 7:40 Uhr

Wir versammeln uns ab 7:25 Uhr vor dem Schulhaus und besuchen dann die Hl. Messe in Neusiedl/Zaya. Für die Schülerinnen und Schüler, die die Hl. Messe nicht besuchen, beginnt der Unterricht erst um 7: 35 Uhr bzw. wird eine Warteklasse eingerichtet. Nach der Hl. Messe gehen wir in die Schule, wo es erste Informationen bzgl. des neuen Schuljahres gibt.

Unterrichtsschluss in der 1. Schulwoche ist:

am Montag,  den 2.09.2019 um 10:30 Uhr
am Dienstag,  den 3.09.2019 um 11:25 Uhr
ab Mittwoch,  den 4.09.2019 laut Stundenplan

Die Schulbusse fahren wie gewohnt an den bekannten Haltestellen.
Die Nachmittagsbetreuung beginnt am Montag, den 2.09.2019.

Bitte nimm auch eine Jause mit!

Kleine Taschen oder Rucksäcke könnt ihr vor der Messe in der Schule abstellen.

Mit freundlichen Grüßen
DNMS Helga Garber

Wandertag der 3. Klasse

Am Montag, 17.Juni wanderten wir, die 3.Klasse  nach Hauskirchen. Auf dem Spielplatz aßen wir unsere Jause und wurden dankenswerter Weise von Fr. Girsch mit Getränken und Obst versorgt. Anschließend besuchten wir noch das Gemeindeamt von Hauskirchen. Bürgermeister Helmut Arzt informierte uns  über die Aufgaben der Gemeinde. Nachdem wir die Räumlichkeiten des Gemeindeamtes besichtigt hatten, marschierten wir wieder nach Neusiedl zurück.

Vielen Dank auch an  Fr. Kreuzinger, die uns an diesem Tag begleitet hat.

Lesewoche

Die erste Juniwoche stand in der Volksschule Neusiedl unter dem Motto „Lesen“. Im Zuge dessen durfte jede Schulstufe die Bibliothek der Neuen Mittelschule Neusiedl an der Zaya besuchen. Weitere Höhepunkte waren eine Autorenlesung und in der 3. Klasse Lesen im Alltag (Rezepte und Zubereitung lesen, Einkaufsliste schreiben) mit abschließender Jause.

„Lesewoche“ weiterlesen

Bittgang

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Schulstufe nahmen im Rahmen des katholischen Religionsunterrichts am Bittgang der Pfarrkirche Neusiedl teil. Begleitet wurde die Klasse von Religionslehrerin Maria Eder.

Milchhof Lang

Unser gemeinsamer Ausflug führte uns in diesem Schuljahr zum Milchhof Lang in Pillichsdorf. In zwei Gruppen durften wir den Erzeuger unserer Schulmilchprodukte näher kennenlernen. Das Füttern, Streicheln und Melken der Tiere standen ebenso wie eine Jause mit Verkostung am Programm. Spätestens bei dem für die Nachspeise von den Kindern selbst hergestellten Joghurt-Kirsch-Eis hatten alle das kalte Wetter vergessen.

„Milchhof Lang“ weiterlesen